E-trainers and the General Data Protection Regulation

E-Trainers und die Allgemeine Datenschutz-Verordnung (General Data Protection Regulation GDPR)

Die GDPR ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten.


Die Allgemeine Datenschutzverordnung („GDPR“) ist eine neue europäische Datenschutzrichtlinie, die die geltende EU-Datenschutzrichtlinie („Richtlinie 95/46 / EG“) ersetzt. Die GDPR zielt darauf ab, die Sicherheit und den Schutz personenbezogener Daten von EU-Bürgern zu stärken und das EU-Datenschutzrecht zu harmonisieren.

Lesen Sie hier über die Datenschutzverordnung.

Durch die Nutzung der E-Trainers-Webseite (entweder als Gast oder als authentifizierter Benutzer) stimmen Sie zu und akzeptieren unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wer ist von der GDPR betroffen?

Die GDPR enthält neue Regeln für Unternehmen, Regierungsbehörden, gemeinnützige Organisationen und andere Organisationen, die Waren und Dienstleistungen für Personen in der Europäischen Union anbieten oder Daten sammeln und analysieren, die EU-Bürgern gehören.

Wie haben sich E-Trainers auf die GDPR vorbereitet?

Die Partner von E-Trainers verpflichten sich zu einer effektiven Sicherheit und Privatsphäre der Projektplattform. Wir haben vor kurzem unsere Datenschutzrichtlinie sowie die Nutzungsbedingungen aktualisiert, um den Standard der GDPR zu erfüllen und weitere Transparenz in Bezug auf die Verwendung von Nutzerdaten zu schaffen. Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Nutzer und Partner höchstes Vertrauen in unsere Datenschutzpraktiken haben, und sehen in GDPR eine Gelegenheit, diese Hingabe zu stärken.

Welche Schlüsseländerungen wurden von E-Trainers vorgenommen?

Die E-Trainers-Partner haben alle neuen Anforderungen und Einschränkungen der GDPR geprüft und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den geltenden Gesetzen behandeln. Sie erhalten Benachrichtigungen über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen auf der E-Trainers-Plattform. Da weitere Verordnungen von der EU veröffentlicht werden, werden wir unsere Bedingungen weiterhin überprüfen.